FJ Wieselburg
germanenglish
Mittwoch 27. Juni 2018 | Von: Johannes Eckel, Sabine Krenn

Eispalatschinken als Überraschung

Eine kleine Überraschung gab es am Donnerstag nachmittags, den 21. Juni 2018, für die Burschen der 1LT und 1LM. Nachdem diese Gruppe des Heimbereiches B2 das gesamte Schuljahr so reibungslos und ohne Probleme funktioniert hatte wie schon lange nicht, entschlossen die Sozialpädagogen Johannes Eckel und Sabine Krenn sich dafür mit einem besonderen kulinarischen Leckerbissen zu bedanken, nämlich mit selbstgemachten Eispalatschinken. Für jeden Schüler gab es davon 2 Stück, reichlich gefüllt mit bestem Vanille-, Schoko- oder Erdbeereis, zusätzlich garniert mit Schlagobers und Schokosauce.

So mancher Magen hat angeblich danach etwas gezwickt, aber trotzdem waren sich alle Jungs einig: „Oida, des war super guat!“


Nochmals danke für das nette Jahr und bleibt so!      


Johannes Eckel, Sabine Krenn