FJ Wieselburg
germanenglish
Mittwoch 18. Oktober 2017 |

4. und 5. Jahrgang der Abteilung Lebensmittel- u. Biotechnologie auf der ANUGA in Köln

Alle 2 Jahre findet die weltweit größte Leitmesse zum Thema Lebensmittel in Köln statt. Aktuelle Ernährungs- und Lebensmitteltrends sind in 10 Fachmessen unter einem Dach auf 284.000 m2 vereint. Rund 165.000 Fachbesucher konnten von 7.-11. Oktober 2017 gezählt werden. 7405 Aussteller aus 107 Ländern und 119 Unternehmen aus Österreich waren dort vertreten. Das „Lebensmitteltechnologische Zentrum“ ist bekannt und das nicht nur im milchwirtschaftlichen Bereichen, besonders bei den Getränken wurden Namen aus dem LMTZ genannt! Die 4. und 5. Jahrgänge der Lebensmittel- und Biotechnologie besuchten diese Leitmesse und wurden von Mag. Franz Ernstbrunner, Projektmanager für Außenwirtschaft Food/Retail/Consumer Goods, von der WKO, gebrieft.

4LM bei der WKO mit Mag. Ernstbrunner
5LM vor dem Messeeingang in Köln