FJ Wieselburg
germanenglish
Sonntag 05. November 2017 | Von: Christian Jagersberger

Ehemaliger Josephiner-Schüler gibt Tipps beim Badmintontraining!

Florian Wagner, ehemaliger Schüler des Francisco Josephinum, absolvierte die Landtechnik und war immer schon begeisterter Badmintonspieler. Er war es auch, der vor vielen Jahren die Idee hatte, dass auch die Josephiner bei den Badmintonlandesmeisterschaften teilnehmen könnten.


Mittlerweile ist das FJ-Team vom Badmintonschulsport nicht mehr wegzudenken.


Florian, nach wie vor Badmintonmeisterschaftsspieler im Ybbser Verein, machte nun die Badmintonübungsleiterausbildung in Innsbruck.


Nach erfolgreichem Abschluss stellte er uns sein Wissen bei einem gemeinsamen professionellen Badmintontraining im Francisco Josephinum zur Verfügung und gestaltete ein tolles Training.

Die teilnehmenden Schüler waren von dem Training begeistert, durch die Tipps und Ideen von Florian konnten die Schüler ihr Wissen und Können rund um den Badmintonsport erweitern und verbessern.


Abschließend möchten wir Florian ein herzliches Dankeschön aussprechen für das tolle Engagement und die Zeit, die er mit uns beim Training verbracht hat.