FJ Wieselburg
germanenglish
Donnerstag 05. April 2018 |

FJ - Tischtennismeisterschaften

Insgesamt nahmen 95 Schülerinnen und Schüler an der diesjährigen FJ-Tischtennismeisterschaft teil.


Im Damenbewerb stellten sich 18 Schülerinnen der Herausforderung und spielten an zwei Abenden um den begehrten Meistertitel. Nach vielen spannenden Spielen gewann Nicole Teufl aus der 2 ALW vor Caitlin Lechner 3 LWc. Den 3. Rang sicherte sich Aichinger Julia 3 LWa vor Anna Roth 3 LWc.


Im Herrenbewerb gab es zahlreiche Vorrundenspiele, bevor im 32er Turnierraster der Tischtennismeister ermittelt wurde.


Dieses Schuljahr musste es einen neuen Sieger geben, da die Vorjahresfinalisten Stefan Schnetzinger und Andreas Mayerhofer bereits maturiert hatten. Lukas Hellerschmid war nun der klare Favorit auf den Turniersieg, denn er wurde im Vorjahr Dritter. Er konnte auch tatsächlich dem Druck standhalten und gewann in einem hochkarätigen Finale gegen Maximilian Fröschl. Den 3. Rang sicherte sich Maximilian Wolfslehner gegen den überraschend sehr stark spielenden Leopold Köllner.