FJ Wieselburg
germanenglish
Dienstag 30. Mai 2017 | Von: Christian Jagersberger

FJ-Zauberwürfelmeisterschaft

Dieses Schuljahr nahmen 42 Schülerinnen und Schüler an der FJ-Zauberwürfelmeisterschaft teil.


Jeder Teilnehmer versuchte den Zauberwürfel (Rubiks Cube) so schnell als möglich zu lösen. Es schien, dass die Schüler der 2 LWa den Bewerb gewinnen.


Doch Johannes Aichberger 3 LT schaffte es auch dieses Jahr wieder mit einer Zeit von 33,72 Sekunden den Würfel am schnellsten zu lösen und konnte somit vor Matthias Sieder, 2 LWa gewinnen.


Maximilian Maier, ebenfalls aus der 2 LWa, erreichte die drittschnellste Zeit vor Thomas Rohringer ebenfalls 2 LWa, den 5. Platz erreichte Stephan Eisenhut aus der 4 LWa, ebenfalls mit einer sehr guten Zeit von 43,94 Sekunden.


Aufgrund der schnellen Lösungszeiten ist für Spannung im kommenden Schuljahr gesorgt.