FJ Wieselburg
germanenglish
Dienstag 23. Mai 2017 | Von: Christian Jagersberger

Tischtennis - Silbermedaille für FJ

Dieses Jahr fanden die Finalspiele der Tischtennisschülerligalandesmeisterschaft in Wolkersdorf statt.


Das Josephinum konnte sich sowohl bei den Vereinsspielern sowie bei den Hobbyspielern mit einer Mannschaft qualifizieren.


In der Kategorie der Hobbyspieler zählten wir auch dieses Jahr zum erweiterten Favoritenkreis.

Mit sehr starken Leistungen der FJ-Schüler konnten wir dieses Jahr den Vizelandesmeistertitel im Hobbybewerb erzielen.

Maßgeblichen Anteil an diesem Erfolg hatte Andreas Mayerhofer, der insgesamt nur eine Partie verlor.

Sehr gut präsentierte sich auch Lukas Hellerschmid und Lukas Hofer trug auch einiges zum Mannschaftserfolg bei.

Bei den Vereinsspielern qualifizierten sich 5 Mannschaften für die Finalrunde.


Das FJ wurde vertreten von Stefan Schnetzinger, Maximilian Fröschl und Moritz Rene. Sie bekamen es mit außergewöhnlich starken Mannschaften zu tun und konnten trotzdem einige Matches gewinnen und erreichten den 4. Mannschaftsrang.