FJ Wieselburg
germanenglish

Unter Schmierstoffen werden Betriebsmittel wie Motoröl oder Hydrauliköl verstanden. Zur Kontrolle der Eignung werden in Versuchsreihen, Flottenversuchen wiederkehrende Proben gezogen und untersucht.

 

Je nach Grundöl und Anwendung (Motoröl, Hydrauliköl) können folgende Parameter untersucht werden: Viskosität bei verschiedenen Temperaturen, Viskositätsindex, Total Base Number (TBN), Blotter spot test, Säurezahl, Wassergehalt nach Karl Fischer, Oxidationsstabilität.

 

Weitere Informationen können bei Ing. Rudolf Zeller per E-Mail oder über die Fax-Nummer +43 (0)7416 52175-645 angefordert werden.