FJ Wieselburg
germanenglish

PMA-Exkursion nach Elmberg

Im Rahmen des Umweltzeichenprojektes fuhren wir, die 4LWc, am Mittwoch den 08.05.2019 in die HBLA Elmberg, um uns dort einen Überblick über deren Umsetzung des Umweltzeichens zu verschaffen.

 

Wir verbrachten dort einen Vormittag, um sämtliche offene Punkte zu klären. Frau Direktorin DI Michaela Hartl, die Umweltzeichenbeauftragte Frau DI Bernadette Baumgartner und Schülerinnen beantworteten jede von uns gestellte Frage mit großem Engagement. Anschließend machten wir einen Schulrundgang. Dabei führten uns die Damen durch einen Waldlehrpfad, wo sich auch eine Freiluftklasse befindet. Bei Schönwetter steht diese für den Unterricht jederzeit - auch für auswertige Schulklassen - zur Verfügung. Nach dem Rundgang wurde uns ein gutes Mittagessen serviert.

 

Zusammenfassend gewannen wir den Eindruck, dass das Umweltzeichen in der HBLA Elmberg nicht nur seit vielen Jahren umgesetzt, sondern auch mit Freude gelebt wird. Mit vielen gesammelten Ideen machten wir uns wieder auf den Heimweg nach Wieselburg.

Freiluftklasse
Vortrag der Schulleitung Elmberg
Direktorin DI Hartl führt durch die Schule