FJ Wieselburg
germanenglish
Startseite / Schule / Info / News / 
Freitag 26. April 2019 | Von: Christian Jagersberger

FJ ermittelte die/den TischtennismeisterIn 2019!

Die diesjährige FJ-Tischtennismeisterschaft stand bei den Burschen ganz im Zeichen der jungen Garde.


Im Finale standen sich zwei Schüler aus den 2. Klassen gegenüber. Deinhofer Maximilian 2LM und Eder Marcel 2 LWb spielten um den begehrten Titel.


Nach einem spannenden Match konnte sich schlussendlich Deinhofer Maximilian durchsetzen.


Das Spiel um den 3. Platz konnte unser Routinier Wolfslehner Maximilian gegen den stark spielenden Hofer Lukas gewinnen.


Danach folgten Ziehbauer Vinzenz, Krupica Julian, Hoffer Alexander und Grünstäudl Michael.


Bei den Mädchen konnte sich die Favoritin Magdalena Ebenführer durchsetzen vor Grabner Sandra, Aichinger Julia und Bruckner Marlene.


Vor allem aus der 4 LWa nahmen sehr viele Schülerinnen und Schüler an der FJ-Tischtennismeisterschaft teil.


Insgesamt stellten sich  wieder 64 Spielerinnen und Spieler der Herausforderung. Aufgrund dieser beachtlichen Teilnehmerzahl wird die Veranstaltung sicher auch wieder im kommenden Schuljahr stattfinden.