Fahrdynamik

Untersuchung von fahrdynamischen Eigenschaften an landwirtschaftlichen Fahrzeugen

Kurzbeschreibung des Projektes

Ziel des Projektes ist die Erarbeitung von Untersuchungsmethoden zur Beurteilung von traktionsrelevanten Parametern und fahrdynamischen Eigenschaften von landwirtschaftlichen Fahrzeugen bzw. Fahrzeug-Gerätekombinationen unter verschiedensten Einsatzbedingungen.
Im Rahmen des Projekts wurden Einflussparameter untersucht, die die Traktion und Fahrdynamik beeinflussen. Darauf aufbauend wurden Methoden entwickelt, um die fahrdynamischen Eigenschaften von landwirtschaftlichen Fahrzeugen beurteilen zu können. Das Projekt dient daher auch zur Gewinnung von Erfahrungswerten, wie ein Versuch anzustellen ist, um bei unterschiedlichsten Einsatzverhältnissen die fahr-dynamischen Einflüsse untersuchen zu können.

 

Laufzeit: 01/2015 – 12/2017
Partner:  Lindner Traktorenwerk GesmbH, Kundl
Förderstelle: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus

 

Veröffentlicht am 31.12.2017, Francisco Josephinum

Kontakt

Dipl.-HLFL-Ing. Manfred Nadlinger BLT: Landwirtschaftliche Verfahrenstechnik - Messtechnik
Rottenhauser Straße 1
3250 Wieselburg
Österreich