Prüfung

Die Prüfung von Landmaschinen und Traktoren ist die ursprüngliche Hauptaufgabe der im Jahre 1947 gegründeten „Bundesversuchs- und Prüfungsanstalt für landwirtschaftliche Maschinen und Geräte“ (BVPA). Als „Bundesanstalt für Landtechnik“ (BLT) entwickelte sie sich ab den 70er Jahren zu einer der bedeutendsten Prüfstellen Mitteleuropas. Das Prüfzeichen „Wieselburg geprüft“ wurde weit über die Landesgrenzen hinweg zum Markenzeichen. 

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.