Soilcover

Untersuchung und Validierung eines objektiven Verfahrens zur Analyse des Bodenbedeckungsgrades bei der Bodenbearbeitung

Kurzbeschreibung des Projektes

Ziel des Projekts ist die Untersuchung, Entwicklung und Validierung von Algorithmen zur objektiven Ermittlung des Bodenbedeckungsgrades von organischer und anorganischer Masse auf landwirtschaftlich genutzten Flächen mittels bildgebender objektstrukturierender Verfahren. Diese sollen eine Auftrennung der Bildinformation in lebende Biomasse, tote Biomasse und anorganisches Material (z.B. Steine) ermöglichen. Die Auswertung soll dabei mittels mobiler Datenerfassungssysteme über eine Client-Server Architektur erfolgen damit das Ergebnis unmittelbar für den Benutzer auf der untersuchten Fläche zur Verfügung steht. Die erzielten Ergebnisse sollen Grundlage für eine weitere kommerzielle und wissenschaftliche Verwertung darstellen.

 

Laufzeit:  01/2015 – 05/2017
Partner:
  • IKT Petzenkirchen
  • Farmdok GmbH Wieselburg
Förderstelle: Land Niederösterreich

 

Veröffentlicht am 31.05.2017, Francisco Josephinum

Kontakt

Dipl.-Ing. Peter Riegler-Nurscher JR: Sensor Technologies
Rottenhauser Straße 1
3250 Wieselburg
Österreich