vibTEST

Definition einer Prüfmethode für die Vertikaldynamik von Traktoren 

Kurzbeschreibung des Projektes

Im Projekt soll eine Methode zur Untersuchung der Vertikaldynamik von Traktoren entwickelt und definiert werden („Wieselburger Schwingungsprüfmethode“). Dazu werden Fahrten auf der ISO-Prüfstrecke durchgeführt, die verschiedene Lastfälle repräsentieren.
Die Firma AVL List GmbH bereitet ein Modell zur Prädiktion des Schwingungsverhaltens (Transferpfad) auf.

 

Laufzeit: 01/2016 – 12/2017
Partner: AVL List GmbH Graz
Förderstelle: FFG – Bridge

 

Veröffentlicht am 31.12.2017, Francisco Josephinum

Kontakt

Dr. Jürgen Karner BLT: Chief Scientific Officer
Rottenhauser Straße 1
3250 Wieselburg
Österreich