Traktor Kurztests

Gemäß OECD Codes werden Leistungsdaten und Kennwerte ermittelt. Die flexible Gestaltung des Prüfumfanges im Zuge des Traktortests am jeweiligen Prüfobjekt lässt das Erfüllen unterschiedlicher Anforderungen durch den Auftraggeber zu. Die darin erhobenen Kenngrößen werden daraufhin veröffentlicht und bieten Landwirten und weiteren Interessierten die Bestätigung der durch Hersteller angegebenen Leistungswerte und ein wertvolles Nachschlagewerk.

PRÜFUNGSUMFANG

Leistungs- und Kennwertermittlungen werden im Rahmen der Prüfung von Traktoren an FJ-BLT Wieselburg in folgenden Bereichen durchgeführt:

  • Zapfwellen-Leistung
    (inklusive Kraftstoffverbrauch, optional mit AdBlue Verbrauch)
  • Hydraulik-Leistung
  • Hubkraftmessungen (Front als auch Heck)
  • Lautstärke am Fahrerohr bzw. Betriebsgeräusch
  • Kennwerte für den Fahrbetrieb wie z.B. Wendekreis, Geschwindigkeits- oder Bremswerte
  • Verwiegung und Vermessung

Die Ergebnisse zusätzlicher Prüfungen können im Anhang des Prüfberichtes aufgenommen werden.

 

PRÜFBERICHTE

Die aktuellen technischen Datenblätter der an der BLT geprüften Traktoren können als pdf-Dateien kostenlos auf ihren Computer heruntergeladen werden.

Hinweis: Wählen Sie Kategorie Prüfberichte, Volltextsuche Traktor

 

Weitere Informationen zu den an der BLT geprüften Traktoren erhalten Sie beim jeweiligen Auftraggeber (Landwirt Agrarmedien GmbH, top agrar Österreich).

Kontakt

Ing. Thomas Fussel BLT: Prüfung - Traktoren und Landmaschinen
Rottenhauser Straße 1
3250 Wieselburg
Österreich