ISO-Wood

Isotopenuntersuchungen von Holzproben zur Untersuchung und Kontrolle der Herkunft

Kurzbeschreibung des Projektes

ISO-WOOD (Hallstatt–Holz): Das Holz mehrerer Baumarten von verschiedenen Regionen Ost- und Zentralösterreichs wurde auf die Stabil-Isotopensignatur und und Strontium-Isotopie untersucht. Ziel war einerseits das Entwickeln einer Identifizierung der Holzherkunft von rezentem Holz und andererseits, anhand eines Vergleichs mit der Isotopie von Holz-Artefakten aus dem prähistorischen Hallstatt Salzbergwerk eine Abschätzung der Herkunft dieser prähistorischen hölzernen Werkzeugteile. Ergebnisse: Es konnte beim rezenten Holz eine Unterscheidung von mehreren Herkunftsregionen erreicht werden. Beim Umlegen der Ergebnisse auf das prähistorische Holz konnten mehrere Regionen ausgeschlossen, und damit die plausibelsten Herkunftsregionen identifiziert werden.
ISOWOOD Tropenholz: Untersucht wurde das Holz von Triplochyton xeroxylon (Ayous), einer afrikanischen Tropenholzart. Es wurden Proben mit bekannter geographischer Herkunft auf ihre Isotopie und Genetik untersucht und am Ende der Projektlaufzeit die erarbeitete Datenbasis anhand eines Blind-Tests überprüft. Ergebnisse: Anhand der Referenzdaten können deutlich unterschiedliche Isotopensignaturen für viele der Herkunftsregionen identifiziert werden. Das Ergebnis des Blind-Tests zeigt ein zufriedenstellendes Ergebnis und demonstriert die Tatsache, dass im konkreten Fall die Isotopenanalytik zumindest gleichwertig in ihrer Aussagekraft mit der Genetik ist.
ISOWOOD Baumscheibe: Isotopenuntersuchung der Jahresringe einer 500-Jahre umfassenden Baumscheibe.
ISOWOOD Argentinien: Isotopenuntersuchung von verschiedenen argentinischen Holzarten.

 

Laufzeit: 04/2012 – 12/2016
Partner Hallstatt-Holz:
  • Naturhistorisches Museum Wien
  • Universität für Bodenkultur
Partner Tropenholz:
  • Von Thünen Institut Großharmsdorf
  • Agroisolab
  • FERA
  • Adelaide University
  • Rieskratermuseum
Partner Argentinien:
  • Universidad de Cordoba
Förderstelle:  BMWFW, FWF, ITTO, ÖAD

 

Veröffentlicht am 31.12.2016, Francisco Josephinum

Kontakt

Dr. Micha Horacek BLT: Biogene Rohstoffe - Isotopenanalytik
Rottenhauser Straße 1
3250 Wieselburg
Österreich