Prüfstand für Biomassefeuerungen

  • Akkreditierter Prüfstand zur Prüfung von Biomassefeuerungen nach EN 303-5
     
  • Umfangreiche Messgeräteausstattung zur Bestimmung relevanter Parameter gemäß Anforderungen von EN 303-5, EN 304 und EN 267 für Biomassefeuerungen und -brennstoffe (Scheitholz, Hackgut, Pellets,…):
    - Wärmeleistungsmessungen / Wirkungsgradbestimmungen / Elektrische Leistungsaufnahme, …
    - Emissionsmessungen für CO, CO2, O2, OGC, NOx, Gesamtstaubmessung, Partikel (Messprinzipien: NDIR, CLD, FID, paramagnetisch, gravimetrisch, Niederdruck-Impaktor mit elektrischem Detektor,..)
    - Charakterisierung der Partikelemissionen nach Größe (ELPI)
    - Erstellung von Prüfberichten, Bestätigungen auf nationaler und internationaler Ebene
Veröffentlicht am 05.06.2020, Francisco Josephinum

Kontakt

Ing. Harald Baumgartner BLT: Biogene Rohstoffe - Heizkesselprüfung
Rottenhauser Straße 1
3250 Wieselburg
Österreich