Prüfung von Traktoren und Landmaschinen

Die Prüfung von Traktoren und Landmaschinen ist bereits seit der Gründung der BLT ein zentraler Aufgabenbereich:

  • Prüfung von Traktoren einschließlich Motorleistung, Kraftstoffverbrauch, Emissionen, Lautstärke, Hubkraft, hydraulische Leistung und Zugleistung als eine von der OECD approbierte Prüfstelle für Traktoren
     
  • Sicherheits- und Belastungstests an Schutzstrukturen und Fahrzeugkabinen einschließlich ROPS, FOPS, OPS , TOPS und Sitzgurtverankerungsprüfungen als akkreditierte Prüfstelle für Schutzstrukturen und Schutzvorrichtungen (SV)
     
  • Prüfung an land- und forstwirtschaftlichen Maschinen und Geräten im Rahmen von Vergleichsuntersuchungen am Prüfstand und/oder in der Praxis wie z.B. Seilwinden, Forstkrananhänger, Hoflader, Rundballenpressen

 

Übersicht über das Prüfangebot

 

Mess- und Prüftechnik:

Projekte:

 

Veröffentlicht am 05.06.2020, Francisco Josephinum

Kontakt

Dipl.-Ing. Ewald Luger BLT: Abteilungsleiter Prüfung
Rottenhauser Straße 1
3250 Wieselburg
Österreich